OnlineCasino Bonus Code

Kostenlose Spielautomaten

Kommerzieller Inhalt | Nur für Neukunden | 18+

Kostenlose Spielautomaten, das Spiel an den Slots, ohne das eigene Geld zu riskieren, ja, das gibt es. Dabei stellen sich aber auch gleich eine Menge Fragen. Warum solltest du überhaupt Spielautomaten kostenlos spielen? Wo findest du diese und wie geht das Ganze über die Bühne? Für ganz Eilige gibt es hier eine kurze Zusammenfassung. Für die, die mehr wissen wollen, lies einfach nach der Zusammenfassung weiter.

Kostenlose Spielautomaten ganz schnell

Einen Spielautomaten kostenlos zu spielen hat einen einfachen Hintergrund. Der Spieler möchte sich vielleicht nur für ein paar Minuten entspannen, ohne ernsthaft zu setzen. Ein neues Spiel wiederum möchtest du zuerst einmal kennenlernen und dafür kostenlos antesten.

Neben dem eigentlichen kostenlosen Spiel ganz ohne Geld gibt es eine weitere Variante. Diese besteht im Spielen mit einem Bonus. Dabei setzt du nicht dein eigenes Geld, sondern das Bonusgeld. Du riskierst nichts und kannst jedoch echtes Geld gewinnen.

Die allermeisten Slots haben einen kostenlosen Modus. In den allermeisten Casinos kannst du diesen sofort, ohne Anmeldung und ohne Einzahlung, spielen.

Das war die kurze Version für eilige. Schauen wir uns nun im Folgenden im Detail an, worum es eigentlich geht.

Warum Spielautomaten kostenlos spielen 

Stell dir vor, du bist neu in einem Spiel. Das kann daran liegen, dass du gerade mit dem Glücksspiel anfängst. Ebenso ist es möglich, dass du bereits ein alter Hase bist, aber einen neuen Spielautomaten ausprobieren möchtest. In diesem Fall weißt du nicht, was auf dich zukommt.

Für das Glücksspiel in einem Automaten brauchst du eine Reihe von Informationen. Du musst wissen, welches Symbol dir was bringt. Du musst auch wissen, welches Symbol die Wild Karte ist und welches der Scatter. Das ist alles jedoch noch nicht genug. Die Spielphysik, die Regeln für die Gewinnlinien und Einsätze, die Freispielrunden, all das sind wichtige Informationen. Zusammen ergeben sie das komplexe Spielprinzip, dass dir deine Gewinne bringt. Das willst du kennen und richtig verstehen, bevor du dein eigenes Geld riskierst.

Alternativ zu einem kostenlosen Spiel kannst du dich auch hinsetzen und die Regeln studieren. Das ist jedoch langweilig und es bringt dir auch überhaupt nichts. Stell dir einmal vor, du willst lernen, Auto zu fahren. Kannst du das allein mit dem Lesen eines Buches? Nein, du musst dich hinter das Steuer setzen und ein Gefühl für das Auto und die Abläufe bekommen. Ganz genau so verhält es sich auch mit einem Spielautomaten.

Hast du ein Spiel einmal kennengelernt, dann kommt oft auch noch ein anderer Grund für ein kostenloses Spiel. Dieser besteht darin, dass das Glücksspiel Zeit und Konzentration verlangt. Nicht immer jedoch willst du dich richtig konzentrieren und noch öfters hast du einfach nicht die Zeit. Dennoch willst du auf dein Lieblingsspiel nicht verzichten. In diesem Fall geht alles ganz einfach mit einer kostenlosen Runde in deinem Favoriten vonstatten. Du kannst dich für ein paar Minuten an deinem Slot erfreuen und dich entspannen. Es werden weder Konzentration noch ein langes Spielen von dir verlangt.

Wo kannst du kostenlose Spielautomaten finden

Kostenlose Spielautomaten lassen sich im Wesentlichen auf drei Wegen finden. Der einfachste ist, dass du in das Casino deiner Wahl gehst. Die allermeisten Casinos bieten nämlich nicht nur eine reiche Auswahl an Slots. Diese sind obendrein weit überwiegend auch in einem kostenlosen Modus verfügbar.

Mit dem kostenlosen Spielmodus erlauben es dir die Casinos, erstmal alles kennenzulernen. Das soll dich am Ende dazu bewegen, dich anzumelden, Geld einzuzahlen und damit zu spielen. Hinter dem kostenlosen Modus steckt also nicht nur die nette Absicht zu helfen. Es geht auch darum, neue Spieler damit anzuwerben.

Alternativ kannst du das Spiel deiner Wahl auch außerhalb eines Casinos kostenlos antesten. Gib einfach den Namen bei Google ein. Dort wirst du links zu Casinos, aber auch zu Seiten finden, die Spiele und Casinos bewerten. Auf diesen Seiten kannst du ebenfalls die Slots kostenlos ausprobieren. Dazu findest du hier oftmals noch eine allgemein verständliche Erklärung mit den wichtigsten Regeln. Das macht es dir einfacher, in das Spiel zu kommen. Oftmals halten solche Seiten auch noch den einen oder anderen Tipp für dich bereit. Es lohnt sich also, eine derartige Suche durchzuführen. Hier haben wir mehr Infos zum Thema Book of Ra

Eine weitere Alternative ist es, einfach den Suchbegriff „Kostenlose Spielautomaten“ zu verwenden. Gib ihn bei Google ein. Sofort bekommst du eine reiche Auswahl an Seiten mit einer ebenso reichen Auswahl an Slots. Hier kannst du unabhängig von Casinos verschiedene Spielautomaten ausprobieren. Das macht immer dann Sinn, wenn du nach einem neuen Favoriten suchst.

Wie läuft das Ganze ab 

Das kostenlose Spiel in einem Slot erfolgt ebenfalls auf mehr als einem Weg. Grundsätzlich enthalten alle Slots einen kostenlosen Demomodus. Dafür brauchst du dich nicht in einem Casino anzumelden oder gar Geld einzuzahlen. Geh einfach auf die Seite des Casinos, die Review Seite oder eine Seite mit einer Slotauswahl. Such dir den Automaten aus, der dir am besten gefällt. Geh mit der Maus über das Symbol. Manchmal musst du es anklicken, doch meistens genügt es, die Maus darüber zu führen. Dann wird das Symbol größer und du hast die Wahl. Du kannst auf „Spielen“ oder „Demo“ klicken.

Klickst du auf „Spielen“, dann findest du dich im Echtgeldmodus wieder. Damit dieser auch funktioniert, musst du dich anmelden, einen Bonus erhalten oder Geld einzahlen. Das ist aber nicht das, was wir wollen. Daher klickst du nicht darauf.

Klickst du auf „Demo“, dann wird das Spiel geöffnet. Befindest du dich in einem Casino, dann öffnet sich das Spiel in einem neuen Fenster. Befindest du dich auf einer Review Seite, dann öffnet es sich direkt dort. Auf einer Seite mit mehreren kostenlosen Automaten wird sich auch meistens ein neues Fenster öffnen.

Die Spiele funktionieren heute zumeist als Flash Version. Das bedeutet, du brauchst das Spiel nicht zuerst herunterzuladen und zu installieren. Du spielst es direkt in dem Browser.

Innerhalb der Demoversion spielst du mit Demogeld. Du machst deine Einsätze, verlierst oder gewinnst. Wenn du das Spiel beendest, ist alles wieder so, wie am Anfang. Solltest du dein gesamtes Demogeld verlieren, starte das Spiel einfach neu. Das Demokonto ist dann wieder voll.

Eine Ausnahme von diesem Ablauf bilden kostenlose Spiele, die du mit einem Bonus bestreitest. In diesem Fall ist dein Konto mit dem Bonus gefüllt. Wenn dieser aufgebraucht ist, wird er nicht mehr aufgefüllt. Auf der anderen Seite kannst du deine Gewinne richtig nutzen, nachdem du sie freigespielt hast.

Wenn du dich mit dem Spiel vertraut gemacht hast, kannst du jederzeit in den Echtgeldmodus wechseln. Befindest du dich in einem Online Casinos, gibt es dafür einen einfachen Button. Bist du jedoch nicht angemeldet oder registriert, musst du diesen Prozess zuerst durchlaufen. Befindest du dich auf einer Review oder Auswahl Seite, werden dir ebenfalls Buttons angeboten. Diese bringen dich zu einem Partnercasino der jeweiligen Seite. Dort kannst du dich registrieren und dann den Automaten mit Echtgeld spielen.

Die Vorteile des kostenlosen Spiels

Die Vorteile des kostenlosen Spiels liegen zum einen darin, dass du einfach mal zwischendurch spielen kannst. Weiterhin ermöglicht dir das kostenlose Spiel, dass du dich mit dem Automaten vertraut machst.

Viel wichtiger ist jedoch, dass du deine eigene Strategie austüfteln und testen kannst. Finde einen Weg, wie du für dich das Meiste aus dem Automaten herausholen kannst. Wenn du eine Idee hast, dann probiere sie gründlich aus. Die Verluste in einem kostenlosen Spiel sind nicht echt, da du kein echtes Geld einsetzt. 

Die Nachteile des kostenlosen Spiels

 Die Nachteile des kostenlosen Spiels liegen darin, dass du nichts gewinnst. Alle Gewinne, die du machst, bringen dir nur Demogeld. Das ist kein echtes Geld und du kannst es nicht in anderen Automaten verwenden und dir auch nicht auszahlen lassen. Das Spiel ist also reiner Zeitvertreib.

Wenn du mit Demogeld spielst, dann bekommst du nicht das, worum es beim Glücksspiel geht. Die Spieler suchen immer den Nervenkitzel. Der entsteht aus der Kombination des Risikos, zu verlieren, mit der Möglichkeit, richtiges Geld zu gewinnen. Da du jedoch kein Geld einsetzt, kannst du nichts verlieren. Du hast also kein Risiko. Ohne echtes Geld kannst du jedoch kein echtes Geld gewinnen. Das bedeutet, die Grundlage für den Nervenkitzel fehlt und damit stellt sich dieser nicht ein.

Eine Ausnahme macht das Spiel mit einem Bonus. Hier bekommst du noch immer einen Nervenkitzel. Du riskierst zwar nichts, doch du kannst etwas gewinnen. Du riskierst nichts, denn du spielst mit dem Bonus, dem Geld des Casinos. Das ist nicht dein Geld und damit trägst du nicht das Risiko.

Ein Bonus des Casinos besteht jedoch aus echtem Geld. Dieses Geld kannst du einsetzen und damit echtes Geld gewinnen. Während du so also kein Risiko hast, besteht immer noch die Aussicht auf einen Gewinn. Damit stellt sich schon ein wenig Spannung ein.

Der Nachteil eines Bonus besteht jedoch darin, dass du weder den Bonus noch die Gewinne einfach so abheben kannst. Jedes Casino hat eine Reihe von Bedingungen, die erfüllt werden müssen, bevor eine Abhebung erlaubt ist. Darin enthalten sind immer auch die Anforderungen an ein Durchspielen. Das heißt, du musst den gesamten Bonus mehrmals einsetzen, bevor er sich abheben lässt. Das damit verbundene Verlustrisiko führt jedoch meistens dazu, dass du alles verspielst. 

Fazit

Kostenlose Spielautomaten sind eine nette Variante für zwischendurch. Ebenfalls lassen sich damit die Slots kennenlernen und Strategien austüfteln. Sie eignen sich jedoch nicht, um damit das klassische Glücksspiel zu ersetzen. Du bekommst keinen Nervenkitzel und erhältst auch keine echten Gewinne. Daher nutze sie, bis du das Spiel richtig kennst und wechsle danach in den Echtgeldmodus.

  • Beste Casino Spiele

+18 Please play responsibly Please play responsibly